Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Fortbildungstagung OAP - Kurse OAP

14. Juni 2018
OAPK 01   Organisation im ambulanten OP Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (09.00 - 10.00 Uhr)
Moderation: Burkhard Awe, Wilhelmshaven
Jörg Hassel, München
 
Vorträge:  
Timetable Login   01.109.00 - 09.30  
Organisation im ambulanten OP - Teil 1
Burkhard Awe (Wilhelmshaven)
Timetable Login   01.209.30 - 10.00  
Organisation im ambulanten OP - Teil 2
Jörg Hassel (München)
In diesem Seminar werden die wesentlichen Stationen im ambulanten OP von der Terminvereinbarung bis zu den Schlusstätigkeiten am OP-Tag vorgestellt. Von der Voruntersuchung und Implantat-Auswahl bis zur eigentlichen OP sind viele Vorbereitungs- und Planungsschritte notwendig, die effizient zur erfolgreichen und zufriedenstellenden Behandlung des Patienten führen sollen. Logistische und wirtschaftliche Aspekte werden dabei berücksichtigt.
 
OAPK 02   Hygiene 1: Rechtliche Grundlagen der Praxis- und OP-Hygiene - Was gibt es Neues? Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Oslo (09.00 - 10.00 Uhr)
Moderation: Carola Diekmann, Steinheim
 
Vorträge:  
Timetable Login   02.109.00 - 10.00  
Hygiene 1: Rechtliche Grundlagen der Praxis- und OP-Hygiene - Was gibt es Neues? - Teil 1
Carola Diekmann (Steinheim)
Dieses Seminar vermittelt aktuell relevante Aspekte der Hygiene im Praxis- und OP-Alltag. Neue Richtlinien, wie z.B. die KRINKO Empfehlung zur Händehygiene, werden vorgestellt. Wie kann man effizient und sicher dafür sorgen, dass die Hygiene-Richtlinien alltäglich eingehalten werden?
 
OAPK 03   Konfliktmanagement im Praxisalltag Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Kiew (09.00 - 10.00 Uhr)
Moderation: Rosemarie Kubernus, Düsseldorf
 
Vorträge:  
Timetable Login   03.109.00 - 10.00  
Konfliktmanagement im Praxisalltag
Rosemarie Kuberuns (Düsseldorf)
Konflikte sind auch im Praxis- und Klinikalltag immer wieder präsent. In diesem Seminar wird ein Überblick zum Lösen bzw. Managen von Konflikten gegeben. Es werden Strategien vermittelt, die durch eine professionelle Gesprächsführung zum Lösen von Spannungen führen.
 
OAPK 04   Die perfekte Assistenz: Patientenvorstellung / Dokumentation / Fallnachbereitung Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (09.00 - 10.00 Uhr)
Moderation: Ariane Wolf, Düsseldorf
 
Vorträge:  
Timetable Login   04.109.00 - 10.00  
Die perfekte Assistenz: Patientenvorstellung / Dokumentation / Fallnachbereitung
Ariane Wolf (Düsseldorf)
Dieses Seminar vermittelt das Idealbild der Arzthelferin als Assisentz in Praxis und Klinik aus Sicht des Arztes.
 
OAPK 05   Katarakt 1: OP-Vorbereitung, -Durchführung und -Nachbetreuung Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (10.30 - 11.30 Uhr)
Moderation: Anne Hunold, Aachen
Jonathan Hall, München
 
Vorträge:  
Timetable Login   05.110.30 - 11.00  
Katarakt 1: OP-Vorbereitung, -Durchführung und -Nachbetreuung - Teil 1
Anne Hunold (Aachen)
Timetable Login   05.211.00 - 11.30  
Katarakt 1: OP-Vorbereitung, -Durchführung und -Nachbetreuung - Teil 2
Jonathan Hall (München)
Dieses Seminar vermittelt Grundlagen zur Kataraktchirurgie. Es wird ein Überblick von der Voruntersuchung und Linsenbestimmung bis zur OP-Nachbetreuung gegeben.
 
OAPK 06   Refraktive Chirurgie 1: Aktuelle Verfahren der refraktiven Hornhautchirurgie und Hinweise zur Planung und Berechnung Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Oslo (10.30 - 11.30 Uhr)
Moderation: Laszlo Kiraly, Leipzig
Matthias Müller, Ahaus
 
Vorträge:  
Timetable Login   06.110.30 - 11.00  
Aktuelle Verfahren der refraktiven Hornhautchirurgie und Hinweise zur Planung und Berechnung -Teil 1
Laszlo Kiraly (Leipzig)
Timetable Login   06.211.00 - 11.30  
Aktuelle Verfahren der refraktiven Hornhautchirurgie und Hinweise zur Planung und Berechnung -Teil 2
Matthias Müller (Ahaus)
Ziel dieses Seminars ist es, die aktuell verfügbaren operativen Techniken der refraktiven Hornhaut-Chirurgie vorzustellen. Ferner wird darauf eingegangen, was bei der Planung der OP und der Berechnung der OP-Parameter beachtet werden sollte.
 
OAPK 07   Hygiene 2: Infektionskrankheiten in Augenpraxis und -klinik Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Kiew (10.30 - 11.30 Uhr)
Moderation: Maria Rose, Rhede
 
Vorträge:  
Timetable Login   07.110.30 - 11.30  
Hygiene 2: Infektionskrankheiten in Augenpraxis und -klinik
Maria Rose (Rhede)
Der Umgang mit Patienten, die mit extrem widerstandsfähigen Bakterien oder Viren infiziert sind, gewinnt auch in Augenpraxen und -kliniken immer mehr an Bedeutung. In diesem Seminar werden Grundlagen z.B. zu MRSA oder KCE vermittelt sowie Vorbeugemaßnahmen erläutert.
 
OAPK 08   Anatomie des Auges - Was ist Sehen? Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (10.30 - 11.30 Uhr)
Moderation: Verena Bhakdi-Gerl, Essen
Aryan Boujan, Osnabrück
 
Vorträge:  
Timetable Login   08.110.30 - 11.00  
Anatomie des Auges - Was ist Sehen? - Teil 1
Verena Bhakdi-Gerl (Essen)
Timetable Login   08.211.00 - 11.30  
Anatomie des Auges - Was ist Sehen? - Teil 2
Aryan Boujan (Heidelberg)
In einem interaktiven Vortrag wird der Sehvorgang anhand der anatomischen Gegebenheiten des Auges anschaulich dargestellt. Pathologische Befunde und deren Einfluss auf das Sehen werden ebenfalls diskutiert.
 
OAPK 09   Sicher und gelassen im Stress Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (12.00 - 13.00 Uhr)
Moderation: Rosemarie Kubernus, Düsseldorf
 
Vorträge:  
Timetable Login   09.112.00 - 13.00  
Sicher und gelassen im Stress
Rosemarie Kuberuns (Düsseldorf)
Im Arbeitsalltag kann man schnell in Situationen geraten, in denen man mit Anforderungen konfrontiert wird, die die Routine auf das Äußerste beanspruchen. Diese Stresssituationen können das körperliche und seelische Gleichgewicht spürbar bedrohen. Mit einem adäquaten Bewältigungsprogramm kann verhindert werden, dass dabei die Balance verloren geht. Dieses Seminar zeigt Wege auf, wie man die eigenen Stressanteile erkennen kann. Das wirkt befreiend in Bezug auf die erlebte einseitige Abhängigkeit von den äußeren Umständen und erhält den Spaß am Arbeitsplatz.
 
OAPK 10   Netzhaut 1: Diagnostik, Behandlung und Prognose von Erkrankungen des hinteren Augenabschnitts und der Makula Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Kiew (12.00 - 13.00 Uhr)
Moderation: Michael J. Koss, München
Fabian Höhn, Osnabrück
 
Vorträge:  
Timetable Login   10.112.00 - 12.30  
Netzhaut 1: Diagnostik, Behandlung und Prognose von Erkrankungen - Teil 1
Michael J. Koss (München)
Timetable Login   10.212.30 - 13.00  
Netzhaut 1: Diagnostik, Behandlung und Prognose von Erkrankungen - Teil 2
Fabian Höhn (Osnabrück)
Beginnend mit einer Einführung in die Anatomie des hinteren Augenabschnittes wird auf die heutigen Möglichkeiten der Diagnostik und Behandlung sowie deren Erfolgsprognosen bei Erkrankungen des hinteren Augenabschnitts dargestellt. Besonderes Gewicht wird auf aktuelle operative Techniken gelegt. Im Bereich der medikamentösen Therapie werden aktuelle Behandlungsstrategien der altersbedingten Makuladegeneration vorgestellt.
 
OAPK 11   Augenkrankheiten des äußeren Auges und des vorderen Augenabschnitts Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (12.00 - 13.00 Uhr)
Moderation: Aryan Boujan, Osnabrück
Razan Alahmar, Rheine
 
Vorträge:  
Timetable Login   11.112.00 - 12.30  
Augenkrankheiten des äußeren Auges und des vorderen Augenabschnitts - Teil 1
Aryan Boujan (Heidelberg)
Timetable Login   11.212.30 - 13.00  
Augenkrankheiten des äußeren Auges und des vorderen Augenabschnitts - Teil 2
Razan Alahmar (Rheine)
Die Augenarzthelferin wird oft mit Diagnosen des Augenarztes konfrontiert, ohne entsprechende Krankheitsbilder zu kennen. In diesem Seminar werden Augenkrankheiten anhand von Bildern besprochen. Typische Veränderungen sowie differentialdiagnostische Überlegungen und therapeutische Möglichkeiten werden aufgezeigt.
 
OAPK 12   Anatomie des Auges und mehr - Das Augen-Quiz für Fortgeschrittene Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (13.30 - 14.30 Uhr)
Moderation: Mira Grigat, Lüdenscheid
 
Vorträge:  
Timetable Login   12.113.30 - 14.30  
Anatomie des Auges und mehr - Das Augen-Quiz für Fortgeschrittene
Mira Grigat (Lüdenscheid); Orlin Valentinov Velinov (Essen)
Das interaktive Augenquiz soll den Teilnehmern dabei helfen, mit nur wenigen Stichworten oder Bildern bereits in die richtige Richtung zu denken und so z.B. adäquate Antworten auf Patientenanfragen zu geben.
 
OAPK 13   Refraktive Chirurgie 2: Presbyopiekorrektur im 21. Jahrhundert: Hornhaut- und Linsenchirurgie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Kiew (13.30 - 14.30 Uhr)
Moderation: Detlef Holland, Kiel
Florian Kretz, Rheine
 
Vorträge:  
Timetable Login   13.113.30 - 14.00  
Presbyopiekorrektur im 21. Jahrhundert: Hornhaut- und Linsenchirurgie - Teil 1
Detlef Holland (Kiel)
Timetable Login   13.214.00 - 14.30  
Presbyopiekorrektur im 21. Jahrhundert: Hornhaut- und Linsenchirurgie - Teil 2
Florian Kretz (Rheine)
Dieses Seminar soll den Teilnehmern die aktuellen Möglichkeiten der Presbyopiekorrektur mittels Hornhaut- und Premiumlinsenchirugie darstellen. Die Teilnehmer sollen die Unterschiede der einzelnen Korrekturverfahren kennenlernen sowie Indikationen und Kontraindikationen zur Presbyopiekorrektur erfahren.
 
OAPK 14   Alltagssituationen im Augen-OP - Haben wir an alles gedacht? Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Kiew (15.00 - 16.00 Uhr)
Moderation: Marianne Timmermeester, Ahaus
 
Vorträge:  
Timetable Login   14.115.00 - 16.00  
Alltagssituationen im Augen-OP - Haben wir an alles gedacht?
Marianne Timmermeester (Ahaus); Michaela Fischer (Rheine)
Die Vorder- und Hinterabschnittschirurgie aus Sicht von Operateur und Assistenzpersonal. Die Inhalte des Seminares reichen von der OP-Voruntersuchung bis zum OP-Ende.
 
OAPK 15   Notfallsituation in der Praxis Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Hongkong (15.00 - 16.30 Uhr)
Moderation: Matthias Kühn, Berlin
 
Vorträge:  
Timetable Login   15.115.00 - 16.30  
Notfallsituation in der Praxis
Matthias Kühn (Berlin); Beate Lühe (Berlin)
Nach einer kurzen theoretischen Einführung zu den aktuellen ERC-Guidelines möchten wir Sie herzlich zu unserem praktisch orientierten Workshop einladen. Im Vordergrund steht dabei ein teamorientiertes „Basic Life Support“-Training an zahlreichen Phantomen und die lösungsorientierte Simulation typischer Notfallsituationen in der ophthalmologischen Praxis. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 40 limitiert.
 
OAPK 16   Notfallsituation in der Praxis (Wdh.) Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Hongkong (17.00 - 18.30 Uhr)
Moderation: Matthias Kühn, Berlin
 
Vorträge:  
Timetable Login   16.117.00 - 18.30  
Notfallsituation in der Praxis
Matthias Kühn (Berlin); Beate Lühe (Berlin)
Nach einer kurzen theoretischen Einführung zu den aktuellen ERC-Guidelines möchten wir Sie herzlich zu unserem praktisch orientierten Workshop einladen. Im Vordergrund steht dabei ein teamorientiertes „Basic Life Support“-Training an zahlreichen Phantomen und die lösungsorientierte Simulation typischer Notfallsituationen in der ophthalmologischen Praxis. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 40 limitiert.
 
 
15. Juni 2018
OAPK 17   Sehbehinderte Menschen in der Augenarztpraxis Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Stockholm (08.30 - 12.30 Uhr)
Moderation: Ursula Witt, Münster
 
Vorträge:  
Timetable Login   17.108.30 - 12.30  
Sehbehinderte Menschen in der Augenarztpraxis
Ursula Witt (Münster); Angelika Lamml (Nürnberg); Kirsten Hüser-Nuß (Aschaffenburg)
Dieses Seminar wendet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in augenärztlichen Praxen und Kliniken, die in ihren Einrichtungen die Aufgabe haben (werden), sehbehinderten Patienten Hinweise auf Angebote von Hilfen jenseits der medizinischen Versorgung zu geben. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 40 limitiert.
 
OAPK 18   Katarakt 2: Komplikationsmanagement im Video Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (12.00 - 13.00 Uhr)
Moderation: Verena Bhakdi-Gerl, Essen
 
Vorträge:  
Timetable Login   18.112.00 - 12.30  
Komplikationsmanagement im Video - Teil 2
Anja Liekfeld (Potsdam)
Timetable Login   18.212.30 - 13.00  
Komplikationsmanagement im Video - Teil 1
Verena Bhakdi-Gerl (Essen)
Anhand von OP-Videomaterial wird ausführlich und anschaulich erläutert, wie Komplikationen bei der Kataraktchirurgie sicher und erfolgreich gemanagt werden können.
 
OAPK 19   Aufbereitung von (ophthalmologischen) Medizinprodukten nach aktueller KRINKO/BfArM-Empfehlung Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Stockholm (13.30 - 15.00 Uhr)
Moderation: Carola Diekmann, Steinheim
 
Vorträge:  
Timetable Login   19.113.30 - 15.00  
Aufbereitung von (ophthalmologischen) Medizinprodukten nach aktueller KRINKO/BfArM-Empfehlung
Carola Diekmann (Steinheim); Carsten Schmid (München)
In diesem Workshop wird eine theoretische Einführung zu folgenden Punkten gegeben: Vorbereitung der Instrumente zur Entsorgung in der OP-Abteilung/Bereich, Transport kontaminierter Instrumente, Maschinelle und manuelle Dekontamination und Validierung. Im überwiegenden praktischen Teil soll jedem Teilnehmer die Möglichkeit gegeben werden, einen RDG-Beladungswagen selbst zu bestücken und Besonderheiten kennen zu lernen! Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 40 limitiert.
 
OAPK 20   Netzhaut 2: Netzhautchirurgie - Von der Vitreolyse zur Kleinschnittchirurgie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (13.30 - 14.30 Uhr)
Moderation: Hakan Kaymak, Düsseldorf
Mitrofanis Pavlidis, Köln
 
Vorträge:  
Timetable Login   20.113.30 - 14.00  
Netzhaut 2: Netzhautchirurgie - Von der Vitreolyse zur Kleinschnittchirurgie - Teil 1
Hakan Kaymak (Düsseldorf)
Timetable Login   20.214.00 - 14.30  
Netzhaut 2: Netzhautchirurgie - Von der Vitreolyse zur Kleinschnittchirurgie - Teil 2
Mitrofanis Pavlidis (Köln)
Dieses Seminar vermittelt die Vorbereitung, Durchführung und postoperative Betreuung im Bereich der Glaskörper- und Netzhautchirurgie. Speziell wird auf die Laservitreolyse zur Behandlung von Glaskörper-Floatern und die heutigen Möglichkeiten der Kleinschnittchirurgie eingegangen.
 
OAPK 21   Glaukom 1: Die verschiedenen Formen des Glaukoms Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (14.30 - 15.30 Uhr)
Moderation: Ralph-Laurent Merté, Münster
 
Vorträge:  
Timetable Login   21.114.30 - 15.30  
Die verschiedenen Formen des Glaukoms - Teil 1
Ralph-Laurent Merté (Münster)
Dieses Seminar befasst sich detailliert mit den verschiedenen Formen des Glaukoms. Ursachen und Therapiemöglichkeiten werden dargestellt.
 
OAPK 22   IGeL- und Wahlleistungen sicher anbieten Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Shanghai (15.00 - 16.00 Uhr)
Moderation: Martin A. Zeitz, Düsseldorf
Henning A. Goebel, Düsseldorf
 
Vorträge:  
Timetable Login   22.115.00 - 16.00  
IGeL - Mehrwert für den Patienten?
Martin A. Zeitz (Düsseldorf); Henning A. Goebel (Düsseldorf)
Sowohl für den konservativ als auch für den ophthalmochirurgisch tätigen Augenarzt gehören IGe-Leistungen zum medizinisch und wirtschaftlich sinnvollen Angebotsspektrum. In diesem Seminar werden die wichtigsten Säulen eines professionellen IGeL-Managements dargestellt und das zielgerichtete, seriöse Angebotsgespräche in Aufbau und Durchführung erläutert.
 
OAPK 23   Refraktive Chirurgie 3: Die KRC-Richtlinien an Patientenbeispielen verdeutlicht Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (15.00 - 16.00 Uhr)
Moderation: Ralf-Christian Lerche, Hamburg
Verena Bhakdi-Gerl, Essen
 
Vorträge:  
Timetable Login   23.115.00 - 15.30  
Die KRC-Richtlinien an Patientenbeispielen verdeut - Teil 1
Ralf-Christian Lerche (Hamburg)
Timetable Login   23.215.30 - 16.00  
Die KRC-Richtlinien an Patientenbeispielen verdeut - Teil 2
Verena Bhakdi-Gerl (Essen)
In diesem Seminar werden die aktuellen Richtlinien der Kommission für Refraktive Chirurgie (KRC) an Patientenbeispielen interaktiv vorgestellt und geeignete Operationsmethoden für die jeweiligen Befunde diskutiert.
 
OAPK 24   Aufbereitung von (ophthalmologischen) Medizinprodukten nach aktueller KRINKO/BfArM-Empfehlung (Wdh.) Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Stockholm (15.30 - 17.00 Uhr)
Moderation: Carola Diekmann, Steinheim
 
Vorträge:  
Timetable Login   24.115.30 - 17.00  
Aufbereitung von (ophthalmologischen) Medizinprodukten nach aktueller KRINKO/BfArM-Empfehlung (Wdh.)
Carola Diekmann (Steinheim); Carsten Schmid (München)
In diesem Workshop wird eine theoretische Einführung zu folgenden Punkten gegeben: Vorbereitung der Instrumente zur Entsorgung in der OP-Abteilung/Bereich, Transport kontaminierter Instrumente, Maschinelle und manuelle Dekontamination und Validierung. Im überwiegenden praktischen Teil soll jedem Teilnehmer die Möglichkeit gegeben werden, einen RDG-Beladungswagen selbst zu bestücken und Besonderheiten kennen zu lernen! Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 40 limitiert.
 
OAPK 25   Basics der Schiel-, Lid- und Tränenwegschirurgie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (16.00 - 17.00 Uhr)
Moderation: Matthias Schmidt, Ahaus
Ralph-Laurent Merté, Münster
 
Vorträge:  
Timetable Login   25.116.00 - 16.30  
Basics der Schiel-, Lid- und Tränenwegschirurgie - Teil 1
Matthias Schmidt (Ochtrup)
Timetable Login   25.216.30 - 17.00  
Basics der Schiel-, Lid- und Tränenwegschirurgie - Teil 2
Ralph-Laurent Merté (Münster)
Dieses Seminar gibt einen Überblick zu wesentlichen Operationen im Schiel-, Lid- und Tränenwegsbereich. Es wird dargelegt, welche Instrumente und Materialien vorbereitet werden müssen und wie diese richtig angewendet werden.
 
OAPK 26   Glaukom 2: Glaukomdiagnostik - Was sagt mir was? Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Shanghai (16.30 - 17.30 Uhr)
Moderation: Karsten Klabe, Düsseldorf
Florian Rüfer, Kiel
 
Vorträge:  
Timetable Login   26.116.30 - 17.00  
Glaukom 2: Glaukomdiagnostik - Was sagt mir was? - Teil 1
Karsten Klabe (Düsseldorf)
Timetable Login   26.217.00 - 17.30  
Glaukom 2: Glaukomdiagnostik - Was sagt mir was? - Teil 2
Florian Rüfer (Kiel)
Das Seminar vermittelt die Grundlagen der aktuellen Messverfahren in der Glaukomdiagnostik. Neben der Darstellung der Vor- und Nachteile der einzelnen Messmethoden wird auch auf Besonderheiten und Stolpersteine eingegangen.
 
OAPK 27   Katarakt 3: Evolution der Operationstechniken und der IOL`s Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (16.30 - 17.30 Uhr)
Moderation: Stephan Leers, Nürnberg
Andreas Borkenstein, Graz
 
Vorträge:  
Timetable Login   27.116.30 - 17.00  
Katarakt 3: Evolution der Opertionstechniken - Teil 2
Andreas Borkenstein (Graz)
Timetable Login   27.217.00 - 17.30  
Katarakt 3: Evolution der Opertionstechniken - Teil 1
Stephan Leers (Nürnberg)
Die Kataraktoperation mit Phakoemulsifikation (mitterweile auch laserassistiert) und Implantation faltbarer Intraokularlinsen ist heutzutage Goldstandard. In diesem Seminar wird die Entwicklung der Operationstechniken vorgestellt und anhand von Videomaterial veranschaulicht.
Der zweite Teil des Seminars beschäftigt sich mit der Entwicklung der Intraokularlinsen (IOLs).
 
OAPK 28   Refraktive Chirurgie 4: Aufbau einer refraktiven Sprechstunde Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (17.30 - 18.30 Uhr)
Moderation: Matthias Gerl, Ahaus
Birgit Terwolbeck, Ahaus
 
Vorträge:  
Timetable Login   28.117.30 - 18.30  
Refraktive Chirurgie 4: Aufbau einer refraktiven Sprechstunde
Matthias Gerl (Ahaus); Birgit Terwolbeck (Ahaus)
Im Rahmen dieses Seminars sollen die Teilnehmer den Umgang, die Führung, die Aufklärung und die Versorgung von Refraktiven Patienten vom Erstkontakt bis hin zum Abschluss der Behandlung erlernen.
 
 
16. Juni 2018
OAPK 29   GOÄ-Abrechnung 1: Grundzüge Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (09.00 - 10.00 Uhr)
Moderation: Joachim Magner, Großhansdorf
 
Vorträge:  
Timetable Login   29.109.00 - 10.00  
GOÄ-Abrechnung 1: Grundzüge
Joachim Magner (Hamburg)
Dieses Seminar gibt einen Überblick zur Abrechnung der ophthalmologischen Leistungen nach GOÄ.
 
OAPK 30   Refraktive Chirurgie 5: Aufgaben des Refraktivmanagers und Patientenführung Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Istanbul (09.00 - 10.00 Uhr)
Moderation: Annalena Hinkens, Ahaus
 
Vorträge:  
Timetable Login   30.109.00 - 09.30  
Aufgaben des Refraktivmanagers und Patientenführung
Annalena Hinkens (Ahaus); Rafaela Lucchesi (Rheine)
Patienten, die sich für eine refraktive Behandlung entscheiden sind nicht krank, meist sehr fordernd/anspruchsvoll und oftmals fehlinformiert. Wie berate ich sie, damit sie sich gerne für die Selbstzahler-Leistung entscheiden? Des Weiteren soll der Umgang mit privatzahlenden Patienten und das Verständnis der Bedürfnisse dieser erläutert werden.
 
OAPK 31   Netzhaut 4: Bildgebende Verfahren des Augenhintergrunds Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (10.30 - 11.30 Uhr)
Moderation: Mitrofanis Pavlidis, Köln
Aryan Boujan, Osnabrück
 
Vorträge:  
Timetable Login   31.110.30 - 11.00  
Bildgebende Verfahren des Augenhintergrunds - Teil 1
Mitrofanis Pavlidis (Köln)
Timetable Login   31.211.00 - 11.30  
Bildgebende Verfahren des Augenhintergrunds - Teil 2
Aryan Boujan (Heidelberg)
Die bildgebenden Verfahren in der Augenheilkunde haben sich in den letzten Jahren speziell auch bei der Darstellung des Augenhintergrundes weiterentwickelt. Speziell die aktuellen OCT-Methoden und die kontrastmittelfreie OCT-Angiographie werden in diesem Seminar präsentiert.
 
OAPK 32   GOÄ-Abrechnung 2: Wo machen es uns die privaten Krankenkassen besonders schwer? Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Istanbul (10.30 - 11.30 Uhr)
Moderation: Ina Plevnik, Ahaus
Barbara Diesing-Scharioth, Berlin
 
Vorträge:  
Timetable Login   32.110.30 - 11.00  
Wo machen es uns die privaten Krankenkassen besonders schwer? - Teil 1
Ina Plevnik (Ahaus)
Timetable Login   32.211.00 - 11.30  
Wo machen es uns die privaten Krankenkassen besonders schwer? - Teil 1
Barbara Diesing-Scharioth (Berlin)
In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer grundsätzliche Aspekte zur Rechnungserstellung und zu Auseinandersetzungen mit privaten Krankenversicherungen.
 
OAPK 33   Glaukom 3: Moderne Operationsmethoden im klinischen Alltag Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Istanbul (12.00 - 13.00 Uhr)
Moderation: Johannes Gonnermann, Hamburg
Matthias K. J. Klamann, Herford
 
Vorträge:  
Timetable Login   33.112.00 - 12.30  
Moderne Operationsmethoden im klinischen Alltag- Teil 1
Johannes Gonnermann (Hamburg)
Timetable Login   33.212.30 - 13.00  
Moderne Operationsmethoden im klinischen Alltag - Teil 2
Matthias K. J. Klamann (Herford)
Die Therapie des Glaukoms hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Eine Vielzahl neuer technischer Möglichkeiten zur operativen Behandlung des Glaukoms wurde vorgestellt. In diesem Kurs soll ein Überblick über die Einsatzmöglichkeiten und operativen Besonderheiten der modernen mikroinvasiven Glaukomchirurgie (MIGS) gegeben werden. Insbesondere wird auf die Kammerwinkelchirurgie mittels Trabectome, Stentverfahren und Kanaloplastik ab interno in verständlicher Form eingegangen und deren Vor- und Nachteile im Vergleich zu anderen filtrierenden und nicht-filtrierenden chirurgischen Glaukomverfahren erklärt.
 
OAPK 34   Katarakt 4: Biometrie - IOL-Berechnung für Premiumlinsen an Ergebnissen demonstriert Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Istanbul (13.30 - 14.30 Uhr)
Moderation: Matthias Gerl, Ahaus
Matthias Müller, Ahaus
 
Vorträge:  
Timetable Login   34.113.30 - 14.00  
Biometrie - IOL-Berechnung für Premiumlinsen an Ergebnissen demonstriert - Teil 1
Matthias Gerl (Ahaus)
Timetable Login   34.214.00 - 14.30  
Biometrie - IOL-Berechnung für Premiumlinsen an Ergebnissen demonstriert - Teil 2
Matthias Müller (Ahaus)
Im ersten Teil dieses Seminars werden aktuelle Premiumlinsen vorgestellt. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verfügbaren Linsen-Typen werden erläutert. Im zweiten Teil wird auf die Möglichkeiten der präoperativen Messungen eingegangen und auf mögliche Stolpersteine bei der Linsenberechnung hingewiesen. Welche Möglichkeiten gibt es, unzufriedene Patienten glücklich zu machen? Erfolge, aber auch Misserfolge aus dem Alltag werden gezeigt.