Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Symposien - IGel-Symposium

23. Mai 2019
KA 1   Einführung in die Phakotechnik in 3D Präsentation Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Kiew (09.00 - 10.30 Uhr)
Moderation: Katrin Gekeler, Stuttgart
 
Dieser Kurs richtet sich an angehende und lernende Katarakt-Chirurgen. Alle Schritte der Katarakt-Operation werden mittels 3D-Präsentations-Technologie gezeigt und erörtert. Die gezeigten Operationsschritte sind mit 4K-3D-Technologie aufgenommen und bearbeitet worden, so dass die Kursteilnehmer die dreidimensionale Sicht der Operateurin einnehmen. Jeder einzelne Schritt der Operation wird erläutert, Vor- und Nachteile unterschiedlicher Methoden aufgezeigt und mehrmals in unterschiedlichen Settings präsentiert. Durch die 3D Technologie können die Feinheiten der einzelnen Schritte und die Pearls, Pitfalls und etwaige Komplikationen gezeigt werden, was bei eine Operationsvideo in 2D so nicht möglich wäre.
 
KA 2   Die Ausbildung zum Ophthalmochirurgen Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Stockholm (10.30 - 13.30 Uhr)
Moderation: Frank Wilhelm, Greifswald
 
Vorträge:  
Timetable Login   2.1
Eröffnung, Einführung und Vorstellung des Konzeptes
Cornelia Werschnik (Greifswald)
Timetable Login   2.2
Die Bedeutung von Wetlabs: Üben von Operationsschritten am Schweineauge
Martin Knorrn (Leipzig)
Timetable Login   2.3
Instrumentenkunde – OP-Assistenz als wichtige Voraussetzung für das Arbeiten im Augen-OP
Alexander Petzold (Leipzig)
Timetable Login   2.4
Vom Umgang mit Phakomaschine und Mikroskop – wie gut muss man seine Geräte kennen?
Cornelia Werschnik (Greifswald)
Timetable Login   2.5
Nahtmaterial im Augen-OP
Martin Knorrn (Leipzig)
Timetable Login   2.6
Grundlagen der Ophthalmochirurgie, Schnittführung, Knüpftechnik
Frank Wilhelm (Greifswald)
Timetable Login   2.7
Video-Aufzeichnung – eine wertvolle Hilfe für die OP-Vorbereitung und Qualitätssicherung
Cornelia Werschnik (Greifswald)
Timetable Login   2.8
Die Erweiterung des ophthalmochirurgischen Spektrums
Alexander Petzold (Leipzig)
Timetable Login   2.9
Zusammenfassung und Ausblick
Cornelia Werschnik (Greifswald)
 
KA 3   Grundlagen der Ultraschalldiagnostik und Biometrie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal B (13.30 - 16.00 Uhr)
Moderation: Gerhard Hasenfratz, Regensburg
Christian Mardin, Erlangen
 
Vorträge:  
Timetable Login   3.1
Kurze Einführung der Untersuchungstechniken der US A- und B-Bilddiagnostik
Gerhard Hasenfratz (Regensburg)
Timetable Login   3.2
Ultraschall mit hochauflösender Technik, UBM am vorderen Bulbusabschnitt
Christian Mardin (Erlangen)
Timetable Login   3.3
Ultraschalldiagnostik am hinteren Bulbusabschnitt
Elisabeth Frieling-Reuss (München)
Timetable Login   3.4
Ultraschalldiagnostik der Orbita
Gerhard Hasenfratz (Regensburg)
Timetable Login   3.5
Biometrie zur Bestimmung der Achsenlänge
Gerhard Hasenfratz (Regensburg)
 
 
25. Mai 2019
KA 4   Leitfaden kleine Chirurgie für den Assistenzarzt Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal A (13.30 - 16.00 Uhr)
Moderation: Marc Schargus, Hamburg
 
Vorträge:  
Timetable Login   4.1
Einleitung
Marc Schargus (Hamburg)
Timetable Login   4.2
Kleine Netzhautchirurgie: Destruktive NH Eingriffe und Foramenkryo
Jan D. Unterlauft (Leipzig)
Timetable Login   4.3
Last but not least: Die Enukleation
Tobias Meyer-ter-Vehn (Stuttgart)
Timetable Login   4.4
Nahtmaterial und Instrumentarium – was nehme ich wozu?
Marc Schargus (Hamburg)
Timetable Login   4.5
Anästhesieformen – nicht mit Kanonen auf Spatzen
Marc Schargus (Hamburg)
Timetable Login   4.6
Haut-, Lidkanten- und Lidwinkelnaht
Marc Schargus (Hamburg)
Timetable Login   4.7
Die Tränenwege – immer schön vorsichtig – Tipps und Tricks
Tobias Meyer-ter-Vehn (Stuttgart)
Timetable Login   4.8
Kleine Tumorchirurgie – Exzision und Deckung mit Beispielen
Tobias Meyer-ter-Vehn (Stuttgart); Jan D. Unterlauft (Leipzig); Marc Schargus (Hamburg)
Timetable Login   4.9
Die Laterale Zügelplastik – vielseitig und schnell
Marc Schargus (Hamburg)
Timetable Login   4.10
Pterygiumchirurgie – stoppt das Rezidiv
Tobias Meyer-ter-Vehn (Stuttgart)
Timetable Login   4.11
Kleine Glaukomchirurgie: Zyklokryo – Zyklophoto
Jan D. Unterlauft (Leipzig)