Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Zertifizierung

Zertifizierung für Ärzte

Der Kongress wird von der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert.

Zur Anerkennung Ihrer Zertifizierungspunkte muss dem Veranstalter (MCN) Ihre einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) vorliegen. Bitte melden Sie sich täglich ab 12.00 Uhr am Tagungsbüro um Ihre Anwesenheit zu erfassen.

Teilnehmer welche nicht Mitglied einer deutschen Ärztekammer sind tragen sich bitte deutlich mit Vor- und Zunamen, Ihrer Teilnehmernummer sowie Ihrer Unterschrift in die ausliegenden Listen ein. Für Mitglieder einer deutschen Ärztekammer reicht die tägliche Erfassung der Anwesenheit durch einen Mitarbeiter am Tagungsbüro.

Zur Zertifizierung der Kurse, Seminare, etc. melden Sie sich bitte bei einem unseren Mitarbeitern vor dem Veranstaltungsraum.

Bitte berücksichtigen Sie, dass keine nachträgliche Eintragung für zurückliegende Programmpunkte an vergangenen Tagen erfolgen kann. Gleichzeitig stattfindende Programmpunkte können ebenfalls nicht zertifiziert werden. Bitte prüfen Sie die durch Sie gebuchten Programmpunkte daher auf mögliche Überschneidungen. Regularien zu Um- und Nachbuchungen entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedienungen. Vielen Dank.

Der Upload Ihrer Fortbildungspunkte bei der Bundesärztekammer erfolgt automatisch, sofern uns Ihre EFN bekannt ist.

Das Zertifikat (für Ärzte) mit den Fortbildungspunkten steht Ihnen ca. 3 Wochen nach der Veranstaltung zum Download über die Veranstaltungshomepage zur Verfügung. Diese werden nicht mehr postalisch zugesandt! Die nötigen Zugangsdaten (persönliches Passwort, Teilnehmernummer etc.) sind auf Ihrer Teilnahmebescheinigung eingedruckt. Diese liegt für Sie während des Kongresses am Tagungsschalter zur Abholung bereit.

Die folgenden Programmpunkte wurden durch die Ärztekammer zertifiziert:

 

Tageszertifizierung Donnerstag, 11.05.2017 6 Punkte
Tageszertifizierung Freitag, 12.05.2017 6 Punkte
Tageszertifizierung Samstag, 13.05.2017 6 Punkte
   
Consilium Therapeuticum 2 Punkte
Kontaktlinsen-Update-Symposium 2017 2 Punkte
Mini-Symposium: Diabetes mellitus & Auge - Neues, Vergessenes und Unbekanntes 2 Punkte
Seminar für die Praxis des Augenarztes - Teil 1 (Freitag, 12.05.2017) 5 Punkte
Seminar für die Praxis des Augenarztes - Teil 2 (Samstag, 13.05.2017) 5 Punkte
Anästhesie-Symposium 5 Punkte
   
GLAUK 1: Therapie von komplexen Glaukomen 2 Punkte
GLAUK 2: Die Optimierung der filtrierenden Glaukomoperationen: Ein Video-Diskurs 2 Punkte
GLAUK 3: Entscheidungsprofile zur Stufentherapie der Glaukome - Medikamente, Laser, Operationen 2 Punkte
GLAUK 4: Bildgebende Verfahren in der Glaukomdiagnostik HRT, GDX, OCT & Digitale Photographie 2 Punkte
GLAUK 5: Glaukomchirurgie - Step-by-Step demonstriert und erklärt 2 Punkte
GLAUK 6: Minimal-invasive Glaukomchirurgie 2 Punkte
GLAUK 7: Gonioskopie 2 Punkte
GLAUK 8: Laser in der Glaukomchirurgie 2 Punkte
HH 1: Erkrankungen der Hornhautoberfläche - Neue Konzepte in der Therapie 2 Punkte
HH 2: Lamellierende Keratoplastik 2 Punkte
HH 3: Corneal Ectasia 2 Punkte
KA 1: Die Ausbildung zum Ophthalmochirurgen 3 Punkte
KA 2: Leitfaden kleine Chirurgie für den Assistenzarzt 2 Punkte
KA 3: Grundlagen der Ultraschalldiagnostik und Biometrie 3 Punkte
KAT 1: Vitrektomie für den Vorderabschnittchirurgen 2 Punkte
KAT 2: Torische IOL 2 Punkte
KAT 3: Komplikationsmanagement in der Kataraktchirurgie 2 Punkte
KAT 4: Irischirurgie 2 Punkte
KAT 5: Raytracing als Alternative zur IOL-Berechnung 2 Punkte
KAT 6: Phako-Op-Techniken - "Divide & Conquer", "Chop" oder "Rotation" 2 Punkte
KAT 7: Phakoemulsifikation für Fortgeschrittene - I (Advanced Phacoemulsification) 2 Punkte
KAT 8: Postoperative Endophthalmitis: Wie erkennt und wie behandelt man sie? 2 Punkte
KAT 9: MIOLS und Monovision: Wege zur Brillenunabhängigkeit nach Katarakt-Operation 2 Punkte
KAT 10: Wenn die Phako nicht mehr geht 3 Punkte
KAT 11: Abbildungsqualität des Auges nach Kataraktoperationen 2 Punkte
KAT 12: Problemfälle in der Biometrie - Die Schwierigkeit der Berechnung der zu implantierenden Intraokularlinse 2 Punkte
KAT 13: Astigmatismuskorrektur mit torischen Intraokularlinsen: was ist essentiell für eine erfolgreiche Implantation? Pearls, Tipps & Tricks 2 Punkte
KAT 14: Phakoemulsifikation für Fortgeschrittene - II (Advanced Phacoemulsification) 2 Punkte
KAT 15: Komplikationsmanagement in der Kataraktchirurgie - interaktive Videosprechstunde mit Panel-und Zuhörerdiskussion 2 Punkte
LID 1: Kosmetische Anwendungen von Botulinum - Toxin A in der ophthalmologischen Praxis 4 Punkte
LID 2: Pterygium: The Outcome measure is cosmesis, not recurrence 2 Punkte
LID 3: Ästhetische Chirurgie der Lider und periorbitalen Region 2 Punkte
LID 4: Ästhetische Lidchirurgie - Blepharoplastik der Ober- und Unterlider 3 Punkte
LID 5: Ptosischirurgie 2 Punkte
LID 6: Basalzellkarzinom - aktuelle Leitlinien und neue Behandlungsoptionen 2 Punkte
LID 7: Ästhetische Chirurgie der Lider und periorbitalen Region (Wdh.) 2 Punkte
LID 8: Graduierte chirurgische Therapie der Endokrinen Orbitopathie - Innovatives und Bewährtes 2 Punkte
LID 9: Rekonstruktion großer Lideffekte 2 Punkte
MC 1: Torische und multifokale Linsen in der Katchirurgie – wann, wo, wie? 1 Punkt
NH/GK 1: Uveitis 2017 2 Punkte
NH/GK 2: Grundkurs zur Zertifizierung für die photodynamische Therapie (PDT) und zur Teilnahme an Selektivveträgen zur intravitrealen operativen Medikamenteneingabe (IVOM) 5 Punkte
NH/GK 3: OCT - Praktische Grundlagen und Tipps anhand von Fallbeispielen 2 Punkte
NH/GK 4: Makulachirurgie: Komplikationsmanagement für Beginner und Fortgeschrittene 2 Punkte
NH/GK 5: Laserkoagulation bei vaskulären Funduserkrankungen 2 Punkte
NH/GK 6: Tumorkurs 2017: Ophthalmologische Onkologie – ein Systemmedizinischer Ansatz? 2 Punkte
NH/GK 7: Makuläre Blutungen bei AMD - was tun? 2 Punkte
NH/GK 8: Prävention und Therapie bei AMD 2 Punkte
NH/GK 9: Wie kann ich Floater-Patienten helfen? 2 Punkte
NH/GK 10: Intravitreale Therapiestrategien bei neovaskulärer Makuladegeneration: Ein Update 2 Punkte
NH/GK 11: Update intravitreale AMD-Therapie - Aktuelle Strategien und Optimierung der Behandlungsergebnisse 2 Punkte
NH/GK 12: Frühgeborenen - Retinopathie 2 Punkte
NH/GK 13: Moderne Optische Kohärenztomographie (OCT): Klinische Anwendung, Fehlerquellen, dreidimensionale Visualisierung und neueste Entwicklungen 2 Punkte
NH/GK 14: Intravitreale operative Medikamenteneingabe (IVOM) 2 Punkte
NH/GK 15: Komplikationen vitreoretinaler Chirurgie 2 Punkte
NH/GK 16: Aufbaukurs zur Zertifizierung zur Teilnahme an Selektivverträgen zur intravitrealen operativen Medikamenteneingabe (IVOM) 3 Punkte
NH/GK 17: Prophylaxe der Netzhautablösung: Was, Wann, Wie? 2 Punkte
NH/GK 18: OCT-Update in Diagnostik und Therapie 2020 2 Punkte
REFR 1: Advanced Laser-Refractive Lens Surgery with Femtosecond Lasers 2 Punkte
REFR 2: Smile - die 3. Generation der refraktiven Chirurgie 2 Punkte
REFR 3: KRC Basiskurs I – Refraktive Implantate 3 Punkte
REFR 4: Monovision - Die ideale Presbyopiekorrektur 2 Punkte
REFR 5: Torische Multifokallinsen (TMIOL) 2 Punkte
REFR 6: KRC Basiskurs II – Refraktive Laserchirurgie und PTK 3 Punkte
REFR 8: KRC - Aufbaukurs 2 Punkte
STRA 1: Tipps und Tricks für interessierte Schieloperateure - mehr als nur kombinierte Horizontal-OP`s 2 Punkte
VAR 1: Wege zur Augenchirurgin 1 Punkt
VAR 2: Traumatologie des Auges 2 Punkte
VAR 3: Unerwünschte Operationsergebnisse - Kunstfehler oder Schicksal? Ein interaktiver Kurs 2 Punkte
VAR 4: Kinder-Augenheilkunde 4 Punkte
VAR 5: Kinder-Augenheilkunde 4 Punkte
VAR 6: Praktische Übungen zur Strichskiaskopie 4 Punkte
VAR 7: Innovationen in der Augenheilkunde: Diagnose - Therapie - Chirurgie 2 Punkte
VAR 8: Augenheilkunde in den Entwicklungsländern 2 Punkte
   
W-GLAUK 1: Glaukomchirurgie - Operative Basistechniken 4 Punkte
W-GLAUK 2: Antiglaukomatöse Implantationschirurgie 3 Punkte
W-HH 1: Posteriore lamelläre Keratoplastik 2 Punkte
W-HH 2: Anteriore lamelläre Keratoplastik 2 Punkte
W-KA 1: Die Ausbildung zum Ophthalmochirurgen 3 Punkte
W-KA 2: Nahtkurs Lidchirurgie 2 Punkte
W-KAT 1a: Phakoemulsifikation 3 Punkte
W-KAT 1b: Phakoemulsifikation 3 Punkte
W-KAT 1c: Phakoemulsifikation 3 Punkte
W-KAT 1d: Phakoemulsifikation 3 Punkte
W-KAT 1e: Phakoemulsifikation 4 Punkte
W-KAT 1f: Phakoemulsifikation 4 Punkte
W-KAT 2: Moderne Katarakt-Op-Techniken in den Entwicklungsländern 3 Punkte
W-KAT 3: Retten, Repositionieren, Rekonstruieren - chirurgische Strategien zum Erhalt und Ersatz dislozierter Intraokularlinsen 4 Punkte
W-KAT 4: Kataraktchirurgie - Eyesi 4 Punkte
W-NH/GK 1a: Pars Plana Vitrektomie 3 Punkte
W-NH/GK 1b: Pars Plana Vitrektomie 3 Punkte
W-NH/GK 2a: 23/25 Gauge Vitrektomie 4 Punkte
W-NH/GK 2b: 23/25 Gauge Vitrektomie 3 Punkte
W-NH/GK 3a: Pars Plana Vitrektomie - Eyesi 3 Punkte
W-NH/GK 3b: Pars Plana Vitrektomie - Eyesi 3 Punkte
W-REFR 1a: Refraktive Implantate 2 Punkte
W-REFR 1b: Refraktive Implantate 2 Punkte
W-VAR 1: Traumatologie des Auges - Versorgung perforierender Augenverletzungen 3 Punkte
W-VAR 2: Regionalanästhesie am Auge 2 Punkte

 

Zertifizierung für Pflege-/OAP-Personal

Der gesamte Kongress wird durch die „Registrierung beruflich Pflegende“ zertifiziert.

Die Gewährung der Zertifizierungspunkte richtet sich nach Ihrer Anwesenheit an den einzelnen Veranstaltungstagen.
Insgesamt werden maximal 14 Punkte gewährt:

6 Punkte - Teilnahme an 1 Tag
10 Punkte - Teilnahme an 2 Tagen
14 Punkte - Teilnahme an 3 Tagen

Als Nachweis gilt das Programm sowie die vor Ort am Tagungsbüro abzuholende Teilnahmebescheinigung und das Zertifikat.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage unter www.regbp.de.