Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

22. Juni 2024
08.00 Uhr
BAS 1   Belegarzt-Symposium
08.00 Uhr - 11.00 Uhr
Saal Prag
08.00 Uhr
D-RET 1a   Pars Plana Vitrektomie Eyesi
08.00 Uhr - 10.30 Uhr
Pressecenter Ost kl.
08.00 Uhr
H 12   RETINA
08.00 Uhr - 09.45 Uhr
Saal Tokio
08.00 Uhr
KA 6   Glaukomdiagnostik
08.00 Uhr - 09.30 Uhr
Saal Stockholm
08.00 Uhr
OAPK 34   Katarakt 3: Aktuelle Operationstechniken
08.00 Uhr - 09.00 Uhr
Saal A
08.00 Uhr
OAPK 35   GO Abrechnung 2: operative Augenarztpraxis
08.00 Uhr - 09.00 Uhr
Saal Shanghai
08.00 Uhr
OAPK 36   Praxis-Check als interne Prozessberprfung
08.00 Uhr - 09.30 Uhr
Saal Oslo
08.00 Uhr
REFR 6   Torische Multifokallinsen (TMIOL)
08.00 Uhr - 10.00 Uhr
Saal B
08.00 Uhr
W-GLAUK 1   Glaukom: MIGS und Max-Surgery
08.00 Uhr - 10.30 Uhr
Saal Wetlab Raum 3
08.00 Uhr
W-KAT 1f   Phakoemulsifikation
08.00 Uhr - 11.00 Uhr
Saal Wetlab Raum 2
08.00 Uhr
W-RET 2b   23/25 Gauge Vitrektomie
08.00 Uhr - 11.00 Uhr
Saal Wetlab Raum 1
08.30 Uhr
AS 1   Ansthesie-Symposium
08.30 Uhr - 13.30 Uhr
Saal Kiew
08.30 Uhr
LID 8   Update Trnenwegschirurgie
08.30 Uhr - 10.30 Uhr
Saal Krakau
08.30 Uhr
SA 11   Seminar fr die Praxis des Augenarztes
08.30 Uhr - 14.00 Uhr
Saal St. Petersburg
09.00 Uhr
IGeL 1   Igel Symposium - Qualitativ hochwertige Augenheilkunde und Selbstzahler-Medizin in der Praxis
09.00 Uhr - 10.30 Uhr
Saal Hongkong
09.00 Uhr
KS 1   Kontaktlinsen Update 2024
Kontaktlinsenkomplikationen in umfassender Betrachtung des Experten: Fragen - Diagnostik Infektionen Therapieanstze spezielle Anpaempfehlungen
09.00 Uhr - 11.00 Uhr
Saal Seoul
09.00 Uhr
M 12   Teamleitung, Mitarbeitergesprche, Kndigungen - Herausforderungen als Fhrungskraft meistern
09.00 Uhr - 10.30 Uhr
Saal Helsinki
09.00 Uhr
OAPV 8   Glaukom
09.00 Uhr - 10.15 Uhr
Saal Sydney
09.00 Uhr
VAR 6   Praktische bungen zur Strichskiaskopie
09.00 Uhr - 12.30 Uhr
Saal Riga
09.30 Uhr
OAPK 37   Refraktive Chirurgie 2: Aktuelle Verfahren der refraktiven Hornhautchirurgie und Hinweise zu Planung und Berechnung
09.30 Uhr - 10.30 Uhr
Saal Neu-Delhi
09.30 Uhr
SAT 20   Gute Aussichten fr die Geographische Atrophie?
09.30 Uhr - 11.00 Uhr
Saal Kopenhagen
09.30 Uhr
STRAS 1   Strabologisches Symposium
09.30 Uhr - 15.45 Uhr
Saal Shanghai
09.45 Uhr
GLAUK 4   Entscheidungsprofile zur Stufentherapie der Glaukome - Medikamente, LASER, Operationen
09.45 Uhr - 10.45 Uhr
Saal Oslo
09.45 Uhr
OAPK 38   Netzhaut 2: Bildgebende Verfahren des Augenhintergrundes
09.45 Uhr - 10.45 Uhr
Saal A
10.00 Uhr
KAT 14   Cataract-OP trifft Netzhaut
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
Saal Stockholm
10.30 Uhr
H 13   RETINA - FORTSETZUNG
10.30 Uhr - 12.15 Uhr
Saal Tokio
10.45 Uhr
OAPV 9   Kataraktchirurgie
10.45 Uhr - 12.00 Uhr
Saal Sydney
11.00 Uhr
D-RET 1b   Pars Plana Vitrektomie Eyesi
11.00 Uhr - 13.30 Uhr
Pressecenter Ost kl.
11.00 Uhr
M 13   Cataract Workflows professionell managen
11.00 Uhr - 12.30 Uhr
Saal Helsinki
11.00 Uhr
OAPK 39   Glaukom 2: Chirurgisches Verfahren zur Behandlung der verschiedenen Glaukomformen und Stadien
11.00 Uhr - 12.00 Uhr
Saal Krakau
11.00 Uhr
OAPK 40   Refraktive Chirurgie 3: Presbyopie-Korrektur im 21. Jahrhundert, Hornhaut- und Linsenchirurgie
11.00 Uhr - 12.00 Uhr
Saal Neu-Delhi
11.00 Uhr
SAT 17   Glaukom Update DOC 2024 - Innovation vs Tradition
11.00 Uhr - 12.30 Uhr
Saal Hongkong
11.00 Uhr
W-GLAUK 2   Glaukomchirurgie Operative Basistechniken
11.00 Uhr - 13.30 Uhr
Saal Wetlab Raum 3
11.15 Uhr
OP 4   Operationskurs Trabekulektomie und Drainageimplantate
Grundlagen und Konzepte
11.15 Uhr - 12.15 Uhr
Saal Prag
11.30 Uhr
GLAUK 5   Bildgebende Verfahren in der Glaukomdiagnostik - OCT & Angio-OCT, Digitale Photographie, HRT
11.30 Uhr - 14.00 Uhr
Saal B
11.30 Uhr
KAT 15   Techniken und Implantate fr die sklerale Linsenfixation bei fehlendem kapsulrem oder zonulrem Support
11.30 Uhr - 13.30 Uhr
Saal A
11.30 Uhr
SAT 18   Hydrus Microstent - Ein groartiges Ergebnis ist eines, das von Dauer ist
11.30 Uhr - 13.00 Uhr
Saal Kopenhagen
11.30 Uhr
SB 1   Symposium Berufspolitik "konomie im Gesundheitswesen - wieviel ist vernnftig?"
11.30 Uhr - 13.00 Uhr
Saal Istanbul
11.45 Uhr
W-OAP 1   Phako
11.45 Uhr - 13.45 Uhr
Saal Wetlab Raum 2
12.00 Uhr
SAT 19   MINIJECT DAS SUPRAZILIRE MIGS
12.00 Uhr - 13.30 Uhr
Saal Singapur
12.15 Uhr
GLAUK 6   Minimal-invasive Glaukomchirurgie
12.15 Uhr - 13.45 Uhr
Saal Krakau
12.30 Uhr
MC 10   IOLs zur Korrektur von Astigmatismus und Presbyopie: Indikationsstellung, Implantatsauswahl, chirurgische Techniken und Nachsorge
12.30 Uhr - 14.00 Uhr
Saal Prag
12.30 Uhr
OAPK 41   Premium-IOL 2
12.30 Uhr - 13.30 Uhr
Saal Neu-Delhi
12.30 Uhr
RET 19   Intravitreale Therapiestrategien bei neovaskulrer Makuladegeneration: Ein Update
12.30 Uhr - 14.00 Uhr
Saal Stockholm
12.45 Uhr
OAPV 10   Netzhauterkrankung
12.45 Uhr - 15.15 Uhr
Saal Sydney
13.15 Uhr
H 14   LID/ORBITA
13.15 Uhr - 14.15 Uhr
Saal Tokio
13.30 Uhr
REFR 7   Laser-Lentikel-extraktion - Die 3. Generation der refraktiven Chirurgie
13.30 Uhr - 15.30 Uhr
Saal Kopenhagen
14.00 Uhr
D-RET 1c   Pars Plana Vitrektomie Eyesi
14.00 Uhr - 16.30 Uhr
Pressecenter Ost kl.
14.00 Uhr
GLAUK 7   "Die Konkurrenten in der Glaukomchirurgie - Was, wann, wie und warum"
14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Saal Singapur
14.00 Uhr
M 14   KI
14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Saal Helsinki
14.00 Uhr
OAPK 42   Selbstzahlerleistung/Wahlleistung an Patientenbeispielen
14.00 Uhr - 15.00 Uhr
Saal Kiew
14.15 Uhr
H 15   KOMPLIKATIONSMANAGEMENT IN DER KATARAKTCHIRURGIE
INTERAKTIVE VIDEOSPRECHSTUNDE MIT PANEL UND ZUHRER DISKUSSION
14.15 Uhr - 15.30 Uhr
Saal Tokio
14.15 Uhr
KAT 16   Astigmatismuskorrektur mit torischen Intraokularlinsen: Was ist essentiell fr eine erfolgreiche Implantation? Pearls, Tipps & Tricks
14.15 Uhr - 15.45 Uhr
Saal Seoul
14.15 Uhr
W-OAP 2   Phako
14.15 Uhr - 16.15 Uhr
Saal Wetlab Raum 2
14.30 Uhr
KAT 17   Raytracing zur Intraokularlinsenberechnung
14.30 Uhr - 16.00 Uhr
Saal Stockholm
14.30 Uhr
W-KA 3   Nahtkurs Lidchirurgie
14.30 Uhr - 16.30 Uhr
Saal Wetlab Raum 1
14.30 Uhr
W-VAR 2   Regionalansthesie am Auge
14.30 Uhr - 16.00 Uhr
Saal Wetlab Raum 3