Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Varia

18. Juni 2020
VAR 1   Fortbildung Auffrischung für Laserschutzbeauftragt Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Seoul (08.30 - 15.15 Uhr)
Moderation: Wolfgang Zschiesche, Bochum
 
Kategorie: Varia  
Die Bestellung eines Laserschutzbeauftragten (LSB) ist für alle Praxen und Kliniken zwingend erforderlich, die Laser der Klassen 3R, 3B und 4 einsetzen. Zu diesen Klassen zählen sowohl Argon-, Nd:YAG-, Dioden-, Excimer- und CO2 Laser. Diese Verpflichtung einen LSB vorzuhalten ergibt sich aus §5 Abs. 2 der Verordnung zum Schutz der Beschäftigten vor Gefährdung durch künstliche optische Strahlung (OStrV). Neu seit 2018 ist die Verpflichtung die fachliche Qualifikation „durch Fortbildungen auf aktuellem Stand zu halten.“

Das Gesamtzertifikat kann nach Vorlage dieser Kursbescheinigung angefordert werden. Für das Gesamtzertifikat können auch Bescheinigungen bereits früher absolvierter Kurse eingereicht und anerkannt werden.

Der Sachkundekurs Laserschutz umfasst die Vermittlung der theoretischen Grundlagen zu physikalischen Größen und Eigenschaften und der biologischen Wirkung von Laserstrahlung, wie auch rechtliche und technische Grundlagen, Erklärungen zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung und vermittelt Aufgaben und Verantwortungen des LSB im Betrieb.
 
VAR 2   Das Management von scheinbar ausweglosen Situationen – was tun, wenn nix mehr geht? Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Stockholm (09.00 - 10.30 Uhr)
Moderation: Jörg C. Schmidt, Duisburg-Ruhrort
 
Kategorie: Varia  
Vorträge:  
Timetable Login   2.1
Expulsive Blutung
Jörg C. Schmidt (Duisburg-Ruhrort)
Timetable Login   2.2
Subretinale Massenblutung bei FAMD
Christos Haritoglou (München)
Timetable Login   2.3
Phtisis bulbi
Steffen Hörle (Dillenburg)
Timetable Login   2.4
finale Glaukompapille
Stefan Mennel (Feldkirch)
Kann man Patienten mit scheinbar auswegloser ophthalmologischer Situation noch kurativ oder wenigstens palliativ weiterhelfen? Möglichkeiten der Behandlung, die Sie auch in Ihre Beratung einbringen können, werden dargestellt.
 
VAR 3   Diagnose und Behandlung von benignen und malignen Irisveränderungen Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Stockholm (11.00 - 12.30 Uhr)
Moderation: Vinodh Kakkassery, Lübeck
Ludwig M. Heindl, Köln
 
Kategorie: Varia  
Vorträge:  
Timetable Login   3.1
Aniridie-Syndrom: vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum heutigen Verständnis
Jens Martin Rohrbach (Tübingen)
Timetable Login   3.2
Histopathologie und Diagnostisches Vorgehen bei Irisveränderungen
Alexander Rokohl (Köln)
Timetable Login   3.3
Bestrahlungsoptionen von benignen und malignen Irisveränderungen
Vinodh Kakkassery (Lübeck)
Timetable Login   3.4
Chirurgische Therapiemöglichkeiten von benignen und malignen Irisveränderungen
Ludwig M. Heindl (Köln)
Timetable Login   3.5
Chirurgische Irisrekonstruktion
Hans-Reinhard Koch (Bonn)
Irisveränderungen zeigen sich im klinischen Alltag immer wieder und können mitunter beim Augenarzt als auch beim Patienten Kopfzerbrechen und Sorgen machen. Zum Alltagsgeschäft des Augenarztes in der Praxis und in der Klinik gehört es, die gutartigen von den weitaus selteneren, aber potentiell lebensbedrohlichen, bösartigen Veränderungen zu unterscheiden. Wesentlich helfen hier gefestigte klinische Entscheidungskriterien, die die wesentlichen Befunde herausfiltern, ohne zu viele Patienten mit gutartigen Befunden zu beunruhigen. In diesem Kurs sollen die unterschiedlichen differentialdiagnostischen Irisbefunde strukturiert vorgestellt werden. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf Entscheidungshilfen, in wie weit eine Irisveränderung tumorverdächtig ist und weiter abgeklärt werden muss. Im Weiteren werden die unterschiedlichen Möglichkeiten der Diagnosesicherung, sei es klinisch oder durch eine Biopsiegewinnung, sowie das weitere Staging erörtert. Im letzten Teil des Kurses werden die verschiedenen Therapieoptionen, chirurgisch wie auch strahlentherapeutisch, vorgestellt und mit ihrem Für und Wider diskutiert
 
 
19. Juni 2020
VAR 4   Kinder-Augenheilkunde Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Riga (09.00 - 13.00 Uhr)
Moderation: Lutz Hesse, Heilbronn
Steffen Hörle, Dillenburg
Katharina Pollack, Dippoldiswalde
 
Kategorie: Varia  
Dieser Kurs vermittelt überwiegend Basiswissen und ist geprägt durch viele Übungen und wenig Theorie! Gelehrt wird der Untersuchungsablauf mit praxisbezogener Bewertung von:
– Neugeborenen-Untersuchung
– Säuglinge im 1. Lebensjahr, Kleinkinder und ältere Kinder
– Morphologie des Auges
– Refraktionsmessung mit Skiaskopie oder Handrefraktometern
– Monokulare und binokulare Funktionsprüfungen
– Pupillenmotorik
– Augenmotorik
– Orthoptik / Fixation
– Sehschärfe
– Ergänzende Untersuchungen: Farbsehen, Elektrophysiologie
 
VAR 5   Kinder-Augenheilkunde Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Riga (14.00 - 18.00 Uhr)
Moderation: Theresia Ring, München
Hermann Dieter Schworm, München
 
Kategorie: Varia  
Dieser Kurs vermittelt überwiegend Basiswissen und ist geprägt durch viele Übungen und wenig Theorie! Gelehrt wird der Untersuchungsablauf mit praxisbezogener Bewertung von:
– Neugeborenen-Untersuchung
– Säuglinge im 1. Lebensjahr, Kleinkinder und ältere Kinder
– Morphologie des Auges
– Refraktionsmessung mit Skiaskopie oder Handrefraktometern
– Monokulare und binokulare Funktionsprüfungen
– Pupillenmotorik
– Augenmotorik
– Orthoptik / Fixation
– Sehschärfe
– Ergänzende Untersuchungen: Farbsehen, Elektrophysiologie
 
 
20. Juni 2020
VAR 6   Praktische Übungen zur Strichskiaskopie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Riga (09.00 - 12.30 Uhr)
Moderation: Klaus Rohrschneider, Heidelberg
Abed Atili, Esslingen
Bernd Schroeder, Hamburg
 
Kategorie: Varia  
An Kunstaugen und bei entsprechenden Fortschritten auch gegenseitig werden die Grundphänomene der Strichskiaskopie geübt und schließlich ein Skiaskopie-Ablauf erarbeitet, der in der Praxis funktioniert. Voraussetzung für diesen Kurs ist die Theorie über das Skiaskopieren.
 
VAR 7   Augenheilkunde in den Entwicklungsländern Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Saal B (11.30 - 13.45 Uhr)
Moderation: Raimund Balmes, Ahlen
Rudolf F. Guthoff, Rostock
 
Kategorie: Varia  
Vorträge:  
Timetable Login   7.1
Einführung, Vision 2020
Raimund Balmes (Ahlen)
Timetable Login   7.2
Augenchirurgie Ausbildung in Nepal
Bernd Fassbender (Detmold)
Timetable Login   7.3
Kurzzeiteinsätze
Karsten Paust (Bonn)
Timetable Login   7.4
Nachhaltigkeit eines Augenkrankenhauses in Kamerun durch die Ausbildung eines „cataract surgeons“ und finanzielle Unabhängigkeit
Elisabeth Herz (Nkongsamba)
Timetable Login   7.5
Ausbildung in Malawi
Constanze Kortüm (Tübingen)
Timetable Login   7.6
Ein kleines Handrefraktometer für den mobilen Einsatz
Karl-Heinz Lung (Hamburg)
Timetable Login   7.7
Ein Tropfen auf den heißen Stein? 1,5 Jahre in Kpando/Ghana
Elke Kupitz (Bünde)
Timetable Login   7.8
Clinical and surgical ophthalmology in a rural African teaching hospital
Georg Schüle (Karlsruhe)
 
VAR 8   Traumatologie des Auges Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Kiew (13.30 - 15.30 Uhr)
Moderation: Frank Wilhelm, Greifswald
 
Kategorie: Varia  
Vorträge:  
Timetable Login   8.1
Diagnostik und Erstmaßnahmen bei Bulbustrauma
Cornelia Werschnik (Greifswald)
Timetable Login   8.2
Erstversorgung am Vorderabschnitt
Frank Wilhelm (Greifswald)
Timetable Login   8.3
Erstversorgung bei Hinterabschnittsverletzungen
Wolfgang Schrader (Würzburg)
Timetable Login   8.4
Rekonstruktive Möglichkeiten bei schwer traumatisierten Augen im Vorderabschnitt
Frank Wilhelm (Greifswald)
Timetable Login   8.5
Chirurgische Rehabilitation schwerer Hinterabschnittstraumata
Arne Viestenz (Halle)
Timetable Login   8.6
Primäre Rekonstruktion von Lid- und Tränenwegsverletzungen
Jens Heichel (Halle)
 
VAR 9   Innovationen in der Augenheilkunde: Diagnose – Therapie – Chirurgie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
Saal: Singapur (14.00 - 16.00 Uhr)
Moderation: Ulrich Kellner, Siegburg
 
Kategorie: Varia  
Vorträge:  
Timetable Login   9.1
Neue Intraokularlinsen
Mike P. Holzer (Weinheim)
Timetable Login   9.2
Innovationen der retinalen Bildgebung
Ulrich Kellner (Siegburg)
Timetable Login   9.3
OCT-Diagnostik bei Glaukom und retinalen Erkrankungen
Seleman Bedar (Siegburg)
Timetable Login   9.4
Neue Techniken der Glaukom-Chirurgie
Claudia Lommatzsch (Münster)
Timetable Login   9.5
Anti-VEGF Therapie: Aktuelle Entwicklung
Tina Schick (Siegburg)
Timetable Login   9.6
Innovationen in der Hornhaut-Chirurgie
Georg Gerten (Köln)