Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Glaukomchirurgie

23. Juni 2022
GLAUK 1   Laser in der Glaukomchirurgie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Oslo (08.30 - 10.30 Uhr)
Moderation: Detlev Spiegel, Mnchen
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   1.1
Laseranwendungen im Kammerwinkel Alternative zu Tropfen?
Detlev Spiegel (Mnchen)
Timetable Login   1.2
Zyklophotokoagulation Welche Methode wann und warum?
Christian van Oterendorp (Gttingen)
Timetable Login   1.3
Laser oder IVOM beim Neovaskularisationsglaukom?
Matthias Lke (Kln)
Timetable Login   1.4
YAG-Iridotomie beim Glaukom Wann und wann nicht?
Thomas S. Dietlein (Kln)
 
GLAUK 2   Minimalinvasive Glaukomchirurgie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Kopenhagen (08.30 - 10.00 Uhr)
Moderation: Maren Klemm, Hamburg
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   2.1
Excimer-Lasertrabekelablation
Marc Tteberg-Harms (Zrich)
Timetable Login   2.2
Kanaloplastik und Visko360
Norbert Krber (Kln)
Timetable Login   2.3
Trabektom und Kahook-Dual-Blade
Joachim Magner (Grosshansdorf)
Timetable Login   2.4
Trabekular-Stent
Anselm G. M. Jnemann (Erlangen)
Timetable Login   2.5
Uveosklerale und subkonjunktivale Shunts
Herbert Reitsamer (Salzburg)
 
GLAUK 3   Glaukomchirurgische Konzepte - Ein Videodiskurs: von der Makro- zur Mikrochirurgie der Glaukome Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Budapest (11.00 - 12.30 Uhr)
Moderation: Thomas Klink, Mnchen
Stefan Schller, St. Gallen
Clemens Vass, Wien
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   3.1
Die Optimierung der Trabekulektomie: Step by Step
Thomas Klink (Mnchen); Stefan Schller (St. Gallen)
Timetable Login   3.2
iStent und Innfocus Mikroshunt: zustzliche chirurgische Optionen
Thomas Klink (Mnchen)
Timetable Login   3.3
XEN-Implantat: die minimal-invasive Variante der Filtrationsoperation
Clemens Vass (Wien)
In Videobeitrgen werden chirurgische Hinweise und Ratschlge von erfahrenen Glaukomchirurgen gegeben und mit den Teilnehmern diskutiert.
 
GLAUK 4   Glaukomchirurgie Step-by-Step demonstriert und erklrt Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Singapur (12.30 - 14.00 Uhr)
Moderation: Thomas S. Dietlein, Kln
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   4.1
Nicht-perforierende Chirurgie
Holger Bull (Gro Pankow / Prignitz)
Timetable Login   4.2
Trabekulektomie
Jochen Wahl (Wiesbaden)
Timetable Login   4.3
Mikroimplantate
Carl Erb (Berlin)
Timetable Login   4.4
Trabekelchirurgie
Matthias K. J. Klamann (Herford)
Timetable Login   4.5
Drainageimplantate
Thomas S. Dietlein (Kln)
 
GLAUK 5   Entscheidungsprofile zur Stufentherapie der Glaukome Medikamente, LASER, Operationen Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Prag (13.00 - 14.30 Uhr)
Moderation: Anton-Bernhard Hommer, Wien
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   5.1
Wir behandeln viel zu viel: Welche PatientInnen behandle ich gar nicht und warum?
Anton-Bernhard Hommer (Wien)
Timetable Login   5.2
Wir operieren zu viel: Welche PatientInnen behandle ich konservativ und warum?
Christoph Faschinger (Graz)
Timetable Login   5.3
Ein risikoarmer erster Schritt oder eine sinnvolle Ergnzung: Welche PatientInnen behandle ich mit Laser und warum?
Detlev Spiegel (Mnchen)
Timetable Login   5.4
Die schonende Operation Welche PatientInnen operiere ich nichtpenetrierend und warum?
Thomas Klink (Mnchen)
 
GLAUK 6   Therapie von komplexen Glaukomen Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Prag (15.00 - 17.00 Uhr)
Moderation: Randolf A. Widder, Dsseldorf
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   6.1
Primr kongenitales Glaukom und kindliches Aphakieglaukom Therapie
Alexandra Lappas (Kln)
Timetable Login   6.2
Pseudoexfoliationsglaukom Therapie
Randolf A. Widder (Dsseldorf)
Timetable Login   6.3
Pigmentdispersionsglaukom Therapie
Randolf A. Widder (Dsseldorf)
Timetable Login   6.4
Steroidglaukom Therapie
Niklas Plange (Alsdorf)
Timetable Login   6.5
Normaldruckglaukom Therapie
Niklas Plange (Alsdorf)
 
 
24. Juni 2022
WK 2   Free Paper - Glaukomchirurgie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Oslo (14.45 - 15.30 Uhr)
Moderation: Anselm G. M. Jnemann, Erlangen
Norbert Krber, Kln
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   2.114.45 - 14.52  
Zyklophotokoagulation mit Mikrosekundenpulsen, Ergebnisse nach 1 Jahr
Bernd Kamppeter (Bayreuth); Vusal Hamidov (Bayreuth); Jiri Schenk (Bayreuth)
Timetable Login   2.214.52 - 14.59  
Intraokulare Drucksenkung und Reduktion von Antiglaukomatosa nach trabekulrer Micro Bypass Stent Implantation der 3. Generation (iStent inject® W) 24 Monate Follow-up
Florian Rfer (Kiel); Detlef Holland (Kiel)
Timetable Login   2.314.59 - 15.06  
Real World-Ergebnisse nach Implantation des iStent inject bei Glaukom-Patienten
Anselm Jnemann (Erlangen)
Timetable Login   2.415.06 - 15.13  
Minimal-invasive Glaukomchirurgie Erfahrungen mit dem iStent inject und iStent inject W
Robert Lmmer (Erlangen)
Timetable Login   2.515.13 - 15.20  
Konstante Drucksenkung unter 18 mmHg zwei Jahre nach Implantation des supraziliaren MINIject Glaukom-Stents - Post-hoc Meta-Analyse der Studien STAR-I, STAR-II und STAR-III
Marc Schargus (Hamburg); Iqbal Ike K Ahmed (Toronto); Philippe Denis (Lyon); Antonio Fea (Torino); Christoph Hirnei (Mnchen); Julin Garca-Feijo (Madrid); Florent Aptel (Grenoble); Norbert Pfeiffer (Mainz); Brian Flowers (Fort Worth, TX); Inder Paul Singh (Wisconsin, USA)
Timetable Login   2.615.20 - 15.27  
Supraziliares Glaukom-Drainage-System bei Patienten mit primrem Offenwinkelglaukom 2-Jahres-Ergebnisse einer Europischen Studie
Anselm G. M. Jnemann (Erlangen); Philippe Denis (Lyon); Christoph Hirnei (Mnchen); Julin Garca-Feijo (Madrid); Florent Aptel (La Tronche); Katrin Lorenz (Mainz); Norbert Pfeiffer (Mainz)
Timetable Login   2.715.27 - 15.30  
Prmierung des besten Free Papers im Bereich "Glaukomchirurgie"
Anselm G. M. Jnemann (Erlangen); Florian Rfer (Kiel)
 
MC 3   TE vs. TOT vs. Stents Ergebnisse, Komplikationen, Wirkungsdauer Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Prag (15.00 - 16.00 Uhr)
Moderation: Randolf A. Widder, Dsseldorf
Thomas S. Dietlein, Kln
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   3.115.00 - 16.00  
TE vs. TOT vs. Stents Ergebnisse, Komplikationen, Wirkungsdauer
Randolf A. Widder (Dsseldorf); Thomas S. Dietlein (Kln)
Schwerpunkte:
Trabekulektomie, groe Implantate (Baerveldt, Ahmed), XEN-Stent, Trabektom, iStent inject

Themen:
Was ist die richtige Indikation?
Was macht keinen Sinn?
Erst MIGS oder erst groe Chirurgie?
Tipps, Tricks und Fallstricke bei der OP Technik
Aussichten und Techniken der Revisionschirurgie
Postoperative Nachsorge

Zwei erstklassige, renommierte Referenten berichten. In 60 Minuten wird der gegenwrtige Stand der Kunst in einer bersicht vermittelt und gleichzeitig ein Ausblick auf aktuelle Innovationen und Entwicklungen der Zukunft gegeben.

Zielgruppe: Alle Augenrzte
 
GLAUK 7   Gonioskopie Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Shanghai (15.15 - 16.45 Uhr)
Moderation: Christoph Faschinger, Graz
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   7.1
Durchfhrung der Gonioskopie und Einteilung
Christoph Faschinger (Graz)
Timetable Login   7.2
Pathogenese und Diagnostik des Pupillarblocks
Alexandra Lappas (Kln)
Timetable Login   7.3
Demonstration von speziellen Goniodysgenesien und traumatischen Kammerwinkelvernderungen
Christoph Faschinger (Graz)
Timetable Login   7.4
Demonstration von Pigmentdispersions- und Exfoliationsglaukom
Alexandra Lappas (Kln)
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden berblick ber die klinische Vielfalt der Gonioskopie bei Glaukompatienten.
 
 
25. Juni 2022
GLAUK 8   Bildgebende Verfahren in der Glaukomdiagnostik - OCT & Angio-OCT, Digitale Photographie, HRT Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Krakau (08.30 - 11.00 Uhr)
Moderation: Reinhard Burk, Hamburg
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   8.1
Therapeutische Entscheidungen an Hand von Fallbeispielen der einzelnen Untersuchungsgerte: GDx, Swept Source OCT und OCT-Angiographie
Stephan Kremmer (Gelsenkirchen)
Timetable Login   8.2
Therapeutische Entscheidungen an Hand von Fallbeispielen der einzelnen Untersuchungsgerte: OCT und Angio-OCT
Claudia Lommatzsch (Mnster)
Timetable Login   8.3
Therapeutische Entscheidungen an Hand von Fallbeispielen der einzelnen Untersuchungsgerte: Verlauf und Fehlerquellen
Reinhard Burk (Bielefeld)
Timetable Login   8.4
Glaukom-Sprechstunde: Abschlieende gemeinsame Diskussion mit den Kursteilnehmern anhand von Fallbeispielen mit kompletten Befunden aller Techniken GDX, HRT, OCT und digitaler Photographie einschlielich GO-Abrechnungsmodalitten und Frequenz bei Glaukomverdacht und Glaukomverlauf
Claudia Lommatzsch (Mnster); Reinhard Burk (Bielefeld); Stephan Kremmer (Gelsenkirchen)
 
W-GLAUK 1   MIGS- und MAX-Glaukomchirurgie
- ausgebucht -
Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Wetlab Raum 3 (08.30 - 11.00 Uhr)
Moderation: Thomas S. Dietlein, Kln
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   1.1
iStent inject/iStent Supra
Anselm G. M. Jnemann (Erlangen)
Timetable Login   1.2
XEN-Stent
Randolf A. Widder (Dsseldorf)
Timetable Login   1.3
Trabektom
Randolf A. Widder (Dsseldorf)
Timetable Login   1.4
Ahmed/Baerveldt-Drainageimplantate
Thomas S. Dietlein (Kln)
Timetable Login   1.5
Innfocus Mikroshunt
Verena Prokosch-Willing (Kln)
In diesem Glaukom-Operationskurs werden im Video die wesentlichen OP-Schritte der kleinen und ganz groen Glaukomchirurgie demonstriert und dann an Modellaugen die entscheidenden Schritte der OP eingebt.
*Eine pnktliche Anwesenheit zu Beginn der Wetlabs wird erbeten. Befindet sich der Teilnehmer bis 10 Minuten nach Kursbeginn nicht im entsprechenden Kursraum, so verfllt dessen Anspruch auf die Teilnahme am kurs. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme oder einen nachtrglichen Einlass in den entsprechenden Sall bzw. auf Reduzierung oder Erstattung von Teilnahmegebhren sowie weitere Geltendmachung von Ansprchen ist ausgeschlossen, da die pnktliche Anwesenheit Voraussetzung fr den geregelten Kursablauf, Vorbereitung bzw. Einfhrung, etc. und Vermittlung der geplanten Kursinhalte mit den jeweiligen praktischen bungen darstellt.
 
W-GLAUK 2   Glaukomchirurgie Operative Basistechniken
- ausgebucht -
Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Wetlab Raum 3 (12.30 - 15.00 Uhr)
Moderation: Wolfgang Lieb, Karlsruhe
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   2.1
Iridektomie (kornealer wie skleraler Zugang)
Manuel Hermann (Kln)
Timetable Login   2.2
Trabekulektomie
Wolfgang Lieb (Karlsruhe)
Timetable Login   2.3
Trabekulotomie
Wolfgang Lieb (Karlsruhe)
Timetable Login   2.4
Nicht-perforierende Operationstechniken
Holger Bull (Gro Pankow / Prignitz)
Timetable Login   2.5
Zyklodestruktive Operationen
Stefanie Schmickler (Ahaus)
In diesem Glaukom-Operationskurs werden im Video die wesentlichen OP-Schritte der konventionellen, sozusagen althergebrachten Glaukomchirurgie demonstriert und dann an Modellaugen die entscheidenden Schritte der OP eingebt.
*Eine pnktliche Anwesenheit zu Beginn der Wetlabs wird erbeten. Befindet sich der Teilnehmer bis 10 Minuten nach Kursbeginn nicht im entsprechenden Kursraum, so verfllt dessen Anspruch auf die Teilnahme am kurs. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme oder einen nachtrglichen Einlass in den entsprechenden Sall bzw. auf Reduzierung oder Erstattung von Teilnahmegebhren sowie weitere Geltendmachung von Ansprchen ist ausgeschlossen, da die pnktliche Anwesenheit Voraussetzung fr den geregelten Kursablauf, Vorbereitung bzw. Einfhrung, etc. und Vermittlung der geplanten Kursinhalte mit den jeweiligen praktischen bungen darstellt.
 
H 14   GLAUKOM Timetable Login
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vortrge knnen Sie durch Klick auf das zugehrige Icon in Ihrem Timetable hinzufgen.
Saal: Tokio (13.00 - 15.10 Uhr)
Vorsitz: Thomas S. Dietlein, Kln
Thomas Klink, Mnchen
 
Kategorie: Glaukomchirurgie (Themenbereich)  
Vortrge:  
Timetable Login   14.113.00 - 13.15  
Dont underestimate traditional trabeculectomy
Keith Barton (London)
Timetable Login   14.213.15 - 13.30  
Kombinierte Katarakt-Glaukom-OP: Welcher Kammerwinkeleingriff wann?
Thomas S. Dietlein (Kln)
Timetable Login   14.313.30 - 13.45  
Glaucoma absolutum: Was tun, wenn alles zu spt ist
Christoph Faschinger (Graz)
Timetable Login   14.413.45 - 14.00  
Das unkonventionelle Implantat: Beacon microshunt
Inga Kersten-Gomez (Bochum)
Timetable Login   14.514.00 - 14.15  
Neovaskularisationsglaukom: Aktuelles evidenz-basiertes Vorgehen
Christian van Oterendorp (Gttingen)
Timetable Login   14.614.15 - 14.30  
Die EAGLE Studie: Akutes Winkelblockglaukom - nur Phako oder sollte gelasert werden?
Thomas Klink (Mnchen)
Timetable Login   14.714.30 - 14.35  
AKTUELLE KONTROVERSE Needling vs. offene Filterkissenrevision nach XEN/Preserflo - Needling
Herbert Reitsamer (Salzburg)
Timetable Login   14.814.35 - 14.40  
AKTUELLE KONTROVERSE Needling vs. offene Filterkissenrevision nach XEN/Preserflo - Offene Filterkissenrevision
Randolf A. Widder (Dsseldorf)
Timetable Login   14.914.40 - 14.50  
AKTUELLE KONTROVERSE Needling vs. offene Filterkissenrevision nach XEN/Preserflo - Diskussion
Herbert Reitsamer (Salzburg); Randolf A. Widder (Dsseldorf)
Timetable Login   14.1014.50 - 14.55  
AKTUELLE KONTROVERSE Kombinierte Glaukom-Katarakt-OP: einzeitig versus zweizeitig - pro einzeitig
Thomas S. Dietlein (Kln)
Timetable Login   14.1114.55 - 15.00  
AKTUELLE KONTROVERSE Kombinierte Glaukom-Katarakt-OP: einzeitig versus zweizeitig - pro zweizeitig
Norbert Pfeiffer (Mainz)
Timetable Login   14.1215.00 - 15.10  
AKTUELLE KONTROVERSE Kombinierte Glaukom-Katarakt-OP: einzeitig versus zweizeitig - Diskussion
Thomas S. Dietlein (Kln); Norbert Pfeiffer (Mainz)